IVECO

Steht für Industrial Vehicle Corporation. IVECO entstand 1975 als Zusammenschluss der Lkw-Sparte von Fiat, des italienischen Lkw-Herstellers OM, des französischen Lkw-Herstellers Unic sowie der deutschen Magirus-Deutz AG unter Federführung des Fiat-Konzerns, dem das neue Unternehmen zu 80 % gehörte. Bereits 1980 jedoch gingen die restlichen 20% ebenfalls an den Fiat-Konzern, der seitdem Alleineigentümer von IVECO ist.

Schon im Jahr 1978 präsentierte IVECO der Welt den "Daily". Damals jedoch noch unter anderem Namen. Der  Daily wandelte sich stehts und wuchs im Gleichschritt mit den Herausforderungen des Transport-Alltags. Schon bald rollte der erste 4x4 Daily vom Band, der erste Turbo und bereits 2009 der erste Electric-Daily.

Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens IVECO nahm seinen Lauf. IVECO ist heute der zweitgrösste Hersteller von Lkws in Europa und der grösste Hersteller von Dieselmotoren weltweit. 2011 geht IVECO zusammen mit CNH (Case/New-Holland) als Fiat Industrial an die Börse.

Lernen Sie in einem kurzen Video die Meilensteine kennen, welche IVECO in der Geschichte des Dailys bereits gesetzt hat.